Sofortkredit ohne Verdienstnachweis

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Bei einem Sofortkredit erfolgt die Auszahlung des beantragten Kredites innerhalb von zwei Bankarbeitstagen. Voraussetzung ist, dass der Kreditantrag bis zu einer vom Geldinstitut angegebenen Uhrzeit eingeht. Diesen füllt der Kreditnehmer online aus und schickt ihn zusätzlich unterschrieben als Fax an den Kreditgeber, da der Gesetzgeber einen unterschriebenen Kreditvertrag vorschreibt.

Die Identitätsfeststellung erfolgt über das Postident-Verfahren, lediglich in Luxemburg lizenzierte Geschäftsbanken dürfen eine Personalausweis-Kopie akzeptieren und können den Bearbeitungszeitraum auf einen Bankarbeitstag verkürzen. Als Verdienstnachweis ist bei Kreditanträgen die Kopie der letzten Gehaltsabrechnung üblich, je nach Vorgabe der Bank kann auch die Einsendung der entsprechenden Belege aus mehreren Monaten erforderlich sein. Falls das Geldinstitut Nebeneinnahmen bei der Haushaltsrechnung berücksichtigt, legt der Kunde für diese ebenfalls Belege bei. Für Sofortkredite sind Verdienstnachweise nicht immer erforderlich.

Der Verdienst auf den Verdienstnachweis dient der praktischen Kreditabwicklung

Dass ein Geldinstitut den Sofortkredit ohne Verdienstnachweis anbietet, hat praktische Gründe. Die zugesagte schnelle Bearbeitung eines eingereichten Darlehensantrages erlaubt keine gründliche Überprüfung aller üblicherweise einzureichenden Unterlagen. Eine derartige Kontrolle kann zudem nur manuell von einem Mitarbeiter und nicht automatisiert vorgenommen werden.

Die Anforderung von Belegen, deren Überprüfung nicht oder nur stichprobenartig erfolgt, stellt kein kundenfreundliches Verhalten dar und untergräbt bei Aufdeckung der Vorgehensweise die Seriosität einer Bank. Somit ist es ehrlicher, den Sofortkredit ohne den Verdienstnachweis zu vergeben. Den Anforderungen an eine Prüfung der Kreditwürdigkeit kommt das Geldinstitut nach, indem es auch bei einem Verzicht auf den Verdienstnachweis das Einkommen abfragt.

Ehrliche Angaben sind auch ohne Verdienstnachweis erforderlich

Dass die Bank den Sofortkredit ohne Verdienstnachweis vergibt, entbindet Kunden nicht von der Verpflichtung zu ehrlichen Angaben im Kreditantrag. Bewusst vorgenommene Beschönigungen beim Einkommen berechtigen die Bank, bei ihrer späteren Aufdeckung den Kredit fristlos zu kündigen und können strafrechtlich geahndet werden. Kreditnehmer mit stark schwankendem Einkommen können grundsätzlich ein Durchschnittseinkommen bilden, zudem ist die Miteinrechnung aller regelmäßigen und gelegentlichen Einkommensbestandteile statthaft.

Somit erhalten auch Kreditantragsteller den gewünschten Sofortkredit ohne Verdienstnachweis, deren Einkommen aus einem Arbeitsentgelt und weiteren Leistungen besteht oder in jedem Monat unterschiedlich ausfällt. Vor dem Abschicken eines Antrages auf einen Sofortkredit ohne Verdienstnachweis führen Verbraucher einen Preisvergleich durch, damit sie ein günstiges Darlehen erhalten.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)