Kredit für Meisterschule

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Weiter- und Fortbildung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer seinen Meister in einem handwerklichen Beruf machen möchte, der muss dafür mitunter recht viel Geld in die Hand nehmen. Denn nicht immer wird die Meisterschule vom Arbeitgeber bezahlt.

Vor allen Dingen dann nicht, wenn man diesen Abschluss aus freien Stücken erlangen möchte, um sich nach der Schule auf selbständigen Beinen beweisen zu können. Deshalb suchen viele Absolventen nach einem Kredit für die Meisterschule, der finanzielle Sicherheit während der Phase der Ausbildung gibt.

Warum die Meisterschule oftmals nur mit einem Kredit absolviert werden kann

Gute Bildung kostet. Und das nicht wenig. Ein Abschluss als Meister muss meist auf freiwilliger Basis erlangt werden und wird daher nicht finanziell vom Arbeitgeber unterstützt. Schaut man sich die Kosten dafür an, wird man schnell feststellen, dass diese mehrere Tausend Euro betragen.

Eine Summe, die nicht jeder “einfach so” zur Verfügung hat und die deshalb viele Absolventen zur Aufnahme von einem Kredit für die Meisterschule zwingt. Doch wo bekommt man einen solchen Kredit her und welche Voraussetzungen müssen dafür unbedingt erfüllt werden?

Es gibt unterschiedliche Wege

Um diese Frage beantworten zu können, muss geklärt werden, ob die Meisterschule parallel zur Tätigkeit besucht werden kann oder ob man dafür seine bisherige Tätigkeit ruhen lassen oder gar kündigen muss. Kann man die Schule neben der Arbeit besuchen, so hat man weiterhin ein geregeltes Einkommen und kann für den Kredit für die Meisterschule einen ganz normalen Ratenkredit aufnehmen. Diesen gibt es bei allen Banken und Sparkassen. Besonders günstige Angebote wird man bei der Hausbank oder auch bei den Direktbanken im Internet finden.

Muss man die Arbeit allerdings aufgeben und die Meisterschule in Vollzeit machen, so kompliziert dies die Kreditaufnahme ein wenig. Denn dann muss ein Mitantragsteller für die Kreditaufnahme gefunden werden, da der eigentliche Kreditnehmer kein Einkommen vorweisen kann. Mitunter kann in solch einer Situation auch eine staatliche Förderung wie Bafög in Anspruch genommen werden.

Die Voraussetzungen dafür müssen aber individuell geprüft und ausgewertet werden. Sollte man die Voraussetzungen dafür nicht erfüllen können, so könnte vielleicht ein Privatkredit die Lösung sein. Eltern, Verwandte oder Bekannte könnten mit dem benötigten Geld aushelfen, um den Besuch der Meisterschule zu ermöglichen und die berufliche Laufbahn auf eine andere Ebene zu setzen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Weiter- und Fortbildung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.