Kredit für Hausfrau ohne Schufa

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Auch Hausfrauen haben Wünsche und Vorhaben, die sich manchmal nur mit Hilfe von einem Kredit ermöglichen lassen. Dabei sind die Voraussetzungen, die Hausfrauen für einen solchen Kredit mit sich bringen, nicht unbedingt optimal. Sie verfügen über kein eigenes Einkommen und gehen keiner geregelten Arbeit nach.

Selbst wenn sie für ihre Tätigkeiten im Haushalt ein Haushaltsgeld von ihrem Mann bekommen, so zählt dies nicht als Einkommen und wird von den Banken auch nicht als solches anerkannt. Kommt dann noch hinzu, dass die Schufa schlecht ist und für den Kredit möglichst nicht abgefragt werden sollte, sind die Chancen auf einen Kredit bei solchen Voraussetzungen eigentlich gleich Null. Denn ein Kredit für Hausfrau ohne Schufa wird von keinem seriösen Kreditinstitut in Deutschland oder auch im Ausland vergeben.

Die Bedingungen verbessern

Trotz alledem muss man nicht verzagen und kann die kleinen Chancen, die es auf einen Kredit für Hausfrau ohne Schufa gibt, auch nutzen. So kann man die Chancen auf einen Kredit erhöhen, wenn man sich einen Mitantragsteller sucht. Im besten Falle ist dies der Ehemann, da man davon ausgehen kann, dass dieser ein gutes Einkommen hat, da er das Geld für die Familie verdient. Sind die Voraussetzungen beim Ehemann auch nicht so gut oder will man diesem nichts von der Kreditaufnahme sagen, kann man sich auch einen anderen Mitantragsteller suchen. Vielleicht findet sich im nahe Familienumfeld ein passender Partner.

Außerdem könnte die Hausfrau einen Nebenjob für den Kredit aufnehmen. Bei einem Konsumkredit reicht es aus, wenn man ein Einkommen von 400 Euro im Monat nachweisen kann. Wird dann die Schufa noch soweit aufgebessert, dass diese keine negativen Einträge mehr beinhaltet, kann ein Konsumkredit auch ohne einen Mitantragsteller aufgenommen werden.

Hinweis

Sucht man einen Kredit für Hausfrau ohne Schufa, so sollte man sich nicht von Angeboten blenden lassen, die einen solchen Kredit ohne Unterstützung oder Verbesserung der Bedingungen versprechen. Wer eine negative Schufa hat und zudem kein Einkommen nachweisen kann, kann auch keinen Kredit zurückzahlen. Denn man kann kein Geld ausgeben, welches man im Vorfeld nicht einnimmt. Dies ist eine ganz klare und einfache Regel aus dem Finanzsektor.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)